Rückblick: Fachprogramm 2011

Goldene Maske für Maskenbildner

Mit der Goldenen Maske zeichnet KRYOLAN, Berlin, Maskenbildner für ein engagiertes Lebenswerk und die Gestaltung künstlerisch bedeutender Bühnen-, Film- oder Fernsehmasken aus.

Harald Klute, der Chefmaskenbildner des Nationaltheaters Mannheim, erhält den Preis für das deutschsprachige Theater. Nach jahrelangen Verhandlungen konnte er mit seinen Mitstreitern durchsetzen, dass der Ausbildungsberuf "Maskenbildner/in" im Jahr 2002 staatlich anerkannt wurde.





Der internationale Preisträger Yasushi Shimizu aus Tokio ist einer der wenigen Make-up Artists, die die Kunst des Kabuki Make-ups beherrschen. Der international anerkannte Experte ist ein gefragter Dozent an Fachschulen, wo er sein Wissen weitergibt.

Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung


Bei der nächsten make-up artist design show gibt es ein besonderes Highlight für den Nachwuchs der Branche: Am Sonntag, 20. März 2011, findet die erste Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung statt. Die Teilnehmer haben die Aufgabe, in der Arbeitszeit von 90 Minuten eine effektvolle Figur zum Thema "Griechische Mythologie" zu erstellen. Eine internationale Jury bewertet die Arbeiten. Eine spannende Aufgabe für die Teilnehmer, die außerdem mit tollen Sach- und Geldpreisen rechnen dürfen.

Zehn Bewerber haben sich zur Teilnahme an der Meisterschaft qualifiziert. Sie haben die Aufgabe, in der Arbeitszeit von 90 Minuten eine effektvolle Figur aus der Griechischen Mythologie zu erstellen. Die Siegerehrung findet um 16.30 Uhr im Vortrags-Forum statt.
Fachliche Leitung
Bernd Uwe Staatz, Düsseldorf
Jury
  • Birger Laube, München
  • Kuno Schlegelmilch, Strasbourg
  • Barney Nikolic, London
  • Andreas Polich, Düsseldorf
  • Julia Wilms, Hamburg
  • Birgit Mörtl, Wien

Maskenausstellung - Von der Theatermaske zum Objekt

Die Ausstellung der Masken-bildnerin Stephanie Hermes zeigt Masken, Maskenobjekte und Maskenbilder und doku- mentiert den Weg von der Theatermaske zum Objekt.

Nach der Begegnung mit Donato Sartori am Centro Maschere e Strutture Gestuali in Padua, Italien, im Jahr 1989 begann Stephanie Hermes ein intensives Studium der Herstellung traditioneller Ledermasken und stellte erste eigene Ledermasken her.

Ursprung der Ledermasken ist die Commedia dell´Arte, ein Improvisationstheater, das festgelegte Charaktertypen als Spielvorlage nutzt.

Einige der ausgestellten Masken stehen in dieser Tradition, andere beschreiten neue Wege des Ausdrucks. Objekte im Spiel mit Form und Farbe.

"Ich bin genau was du siehst, sagt die Maske. Und alles was du fürchtest dahinter."
Elias Canetti

Vortrags-Forum

Kabuki Make-up
Yasushi Shimizu aus Japan ist seit Jahrzehnten anerkannter Experte in der Make-up-Kunst des Kabuki, der traditionellen japanischen Theaterform, auch Frauenrollen werden hier von Männern gespielt
 
Die Kunst des Ledermaskenhandwerks
Maskenbildnerin Stephanie Hermes gibt einen lebendigen Einblick in ihre Arbeitstechniken und den Weg von der Theatermaske zum Objekt
 
High Definition Airbrush Make-up
Berührungslose Make-up Applikationen vorgestellt von Make-up Artist Jos Brands, Antwerpen
für KRYOLAN, Berlin
 
Künstliche Zähne für Kreaturen
Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf, zeigt 2-Komponenten Kunststoffzähne und Zahnfleisch
für Fischbach & Miller, Laupheim
 
Special Guest aus Hollywood
Steve LaPorte, Spezialist für Charakter-Make-up und Special Effects, arbeitete für viele Filme wie Fluch der Karibik 4, Terminator 3, Die Farbe Lila, Der Grinch und Lost, für Beetlejuice erhielt er den Oscar für das beste Make-up
 
Zukunft wird durch Trends erkannt
Visagist und Hairstylist Alexander Becker präsentiert Beauty Airbrush Technik
für KERLING international, Backnang
 
3D-Scan und Drucktechnologien
sowie der Einsatz digitaler Modelliertechniken für den Formenbau
Gernot Minke, Minke-props, Duisburg
 
Modernes, trendiges Beauty Make-up
Alex Box aus London und Member of the Illamasqua Art Team, gehört zu den einflussreichsten Make-up Artists unserer Zeit, sie kreiert Looks für namhafte Designer, ihre Arbeiten sind in führenden Magazinen zu sehen
 
Kriminaltechnik für die Maske
Michele Guaschino aus Italien, Spezialist für die Herstellung von Prothesen, Masken, Animierten Figuren und Mock-ups Bildhauerei, gibt Einblick in die die an der Universität Manchester entwickelte Technik zur Gesichtsrekonstruktion, ausgehend vom Schädelknochen demonstriert er die Wiederherstellung von Gesichtsgewebe und die Fertigung einer Tiefzieh-Maske
 
Praxistipps von Profis
Die dänischen Maskenbildner Morten Jacobsen und Thomas Foldberg sind Spezialisten für Special Effects Make-up, auf der Basis ihrer langjährigen Erfahrung geben sie Tipps für die Erstellung von Formen, Masken und Make-ups, Hinweise für passgenaues und sicheres Arbeiten und schildern den Weg zum erfolgreichen Handwerk

Kreativ-Werkstatt


Die Kreativ-Werkstatt bietet Materialien, Geräte und Techniken zum Kennenlernen und Ausprobieren. Außerdem gibt es Anleitung und Tipps von Profis zu einzelnen Schwerpunktthemen.
Samstag, 19. März 2011
10 - 12 UhrAirbrush
Jos Brands, make-up artist, Antwerpen
12 - 14 UhrSpecial Effects
Florian Schubert, Mephisto Maskenbildner-Schule Hasso von Hugo, Berlin
14 - 16 UhrFlocking
Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorf
Sonntag, 20. März 2011
10 - 12 UhrAirbrush
Jos Brands, make-up artist, Antwerpen
12 - 14 UhrSpecial Effects
Florian Schubert, Mephisto Maskenbildner-Schule Hasso von Hugo, Berlin
14 - 16 UhrDeutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung

Downloads

785 KBLaufzeit Broschüre 2011